Sie sind hier:   SEPA Datei mit Excel oder Access erstellen

SEPA Datei mit Excel oder
Access erstellen

SEPA LastschriftSie haben für Ihren Verein ein Verwaltungsprogramm in Excel erstellt oder verwalten in einer Firma Zahlungsein- und Ausgänge in Excel, Access oder einer anderen Software mit csv Exportfunktion und wollen Ihre Zahlungen in Zukunft über das neue SEPA-Austauschformat abwickeln? Ihre Bank will Ihnen eine überteuerte Software aufdrücken, für welche Sie alle zwei Jahre ein teures Update kaufen müssen? Dann sind Sie hier genau richtig. Inzwischen ist Ex-Sepa in über 6 Ländern einschließlich der Schweiz produktiv im Einsatz, die Programm-Updates sind sogar 10 Jahre kostenlos!

Hier im freien Downloadbereich oder bei der Zeitschrift c't (Excel nach SepaXML Konverter) können Sie Ex-Sepa herunterladen und vor dem Erwerb ausgiebig testen.

Die Leistungsmerkmalen von Ex-Sepa sind hier übersichtlich zusammengestellt.

Übrigens: Zusätzliche Programme wie SFirm oder StarMoney können Sie sich bei den meisten Banken sparen, die Finanz Transaktionen lassen sich direkt über die Bank-Webseiten über die erzeugten SEPA-XML-Dateien importieren (siehe "Sepa Service der Banken"). Fragen Sie also immer zunächst Ihre Bank, wie Sie Sepa-XML Dateien einreichen können.

Viele Bank-Filialen wissen leider gar nicht mehr, was Kundenservice heißt und lassen den Kunden im Regen stehen. Hier ist billig wirklich billig.... Die Kosten hat dann der Kunde zu tragen, indem man die Homebanking Software selber dazu kaufen muss.

Ein Überblick

Das SEPA-Datenformat wurde zum 1. August 2014 eingeführt und ersetzt das alte DTAUS-Verfahren für Lastschriften. Die alte Kontonummer und BLZ wurde durch die IBAN und BIC ersetzt.

In folgenden Ländern gibt es SEPA-Lastschriften und SEPA-Überweisungen:

Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Irland, Island, Italien, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Lettland, Malta, Monaco, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweiz, Schweden, Spanien, Slowenien, Slowakei, Tschechische Rep., Ungarn und  Zypern.

Hier ist es nun möglich, folgende Bankgeschäfte zu erledigen

Kennung Bezeichnung
CCT SEPA-Überweisungen
CIP SEPA-Sofortüberweisungen
CDD SEPA-Basis-Lastschriften
CDB SEPA-Firmen-Lastschriften

Umstellung von der alten Kontonummer nach IBAN

Um auf SEPA umzustellen müssen zunächst die alten Bankverbindungen von Ihrer Daten-Tabelle in das neue IBAN und BIC Format umgestellt werden. Hat man Excel zur Hand, so ist das schnell erledigt: Das kostenlose  und unbeschränkte Tool Ex-Iban konvertiert die alten Kontonummern und die BLZ offline in die neue IBAN und BIC.

Seit 2012 ist Ex-Sepa neben Deutschland auch in AT, CH, FR, ES, IT, BE und NL im produktiven Einsatz. Mit diesem Excel-Programm können Sie spielend leicht aus Ihrer Excel- oder Access-Anwendung Sammel-Überweisungen und Sammel-Lastschriften im SEPA Format erzeugen. Ex-Sepa und Ex-Iban ist auch über die Programmsammlung der externComputer-Zeitschrift c't erhältlich.

Untermenü

Aktuelles 

Software Download



Preiserhöhung zum 1.1.2022


Ex-Sepa Lizenz

jetzt bestellen !


Format Sepa 3.5

Am 21. November 2021 trat die neue Spezifikation 3.5 von Sepa in Kraft. Das aktuelle Update von Ex-Sepa können sich Kunden im eigenen Kunden-Bereich kostenlos herunterladen und updaten. Achtung: Die Sparkassen unterstützten seit November 2021 nur noch Dateien nach der Spezifikation 3.x !

Schalten Sie das Programm wie üblich für bis zu 99.999 Datensätze mit dem vorhandenen Schlüssel frei. Zur Übernahme der Stammdaten bitte die Update Funktion oben rechts in Ex-Sepa verwenden.

Selbstverständlich haben Kunden beim Kauf einer Lizenz vollen 24h eMail Support auf alle Fragen, wobei diese meistens innerhalb von zwölf Stunden von mir beantwortet werden. Telefonische Anfragen bitte erst nach 18:00 Uhr.

Zum Bestellformular (https)

oo-Sepa

Die angepasste Version für OpenOffice bzw. LibreOffice (beide ab Version 4.xx) finden Sie unter Externer Linkwww.oo-sepa.de und wird regelmäßig aktualisiert.

Ex-Sepa läuft leider aufgrund der mangelnden Kompatibilität des VBA Codes nicht unter OpenOffice.

SEPA mit Access

Ab sofort sind die Klassenmodule mit einer einfach zu bedienenden VBA-Schnittstelle zu Ihren eigenen Access-Abfragetabellen erhältlich. Eine DLL-Version ist in Arbeit. Laden Sie sich einfach die SEPA Demo Datenbank für Access zum testen herunter. Auf Wunsch kann ich das Programm gegen Erstattung des Arbeitsaufwandes auch für Sie jederzeit in Ihre Access-Datenbank integrieren.

Selbstverständlich ist es aber auch weiterhin möglich, die vergleichsweise günstige Ex-Sepa Lizenz ohne Mehrkosten in Ihre Access-Anwendung zu integrieren. Eine ausführliche Anleitung und ein Access-Beispiel finden Sie unter Access-Library für Sepa.

Powered by RoRu | Validiere (X)html | Validiere css | Login

***