Sie sind hier:   SEPA mit Excel, Calc oder Access > Ex-SEPA

Ex-SepaEx-SEPA

Mit Ex-Sepa ist es nun möglich, Sepa-Dateien für Lastschriften und Sammelüberweisungen direkt aus einer Excel-Datenbank zu erzeugen. Die Stamm-Datensätze werden dabei aus einer externen Excel-Liste ausgelesen und in das SEPA Format konvertiert. Es können die Daten aber auch auf Wunsch in  ein separates Datenblatt in Ex-Sepa eingegeben werden. Auf Knopfdruck wird eine  SEPA Datei erzeugt, welche über das Online-Portal der Bank importiert werden kann oder auf einen Datenträger gespeichert wird. Es ist kein umständlicher Daten Ex- und Import in zusätzliche Programme nötig. Auch unter MS-Access kann das Programm mit wenigen Zeilen Code integriert werden. Das Verfahren hat sich bei externEx-Dtaus bereits seit vielen Jahren bewährt. Selbstverständlich können die IBAN und BIC der Datensätze mit der aktuellen Liste der Bundesbank automatisch abgeglichen werden. Selbst csv-Dateien (mit Strichpunkt getrennte Datensätze) lassen sich als Datenquelle problemlos einlesen, so dass Ex-Sepa auch mit beliebiger Datenverwaltungssoftware zusammenarbeitet.

Ex-Sepa, welches Sie sich im Download-Bereich dieser Webseite herunterladen können, wurde möglichst anwenderfreundlich und resourcenschonend konzipiert und absichtlich nicht als Addin programmiert. Denn es macht keinen Sinn, das Tool immer mit Excel automatisch zu starten und dessen Ladezeiten unnötig zu erhöhen. Erst zur Erstellung einer Sepa-Datei wird der Code geladen und ausgeführt.

An dieser Stelle möchte ich mich noch vielmals bei der Raiffeisenbank Bad Gögging eG bedanken, die mich bei der Validierung und Tests hervorragend unterstützt haben. Auf die Unterstützung von der Hypo-Vereinsbank warte ich dagegen noch heute.


Gegenüber anderen Zahlungsarten sparen Sie mit Ex-Sepa sehr viel Zeit bei der Mitgliederverwaltung (z.B. Vereinsverwaltung), so dass der gezahlte Betrag bereits bei der erstmaligen Anwendung über die eingesparte Zeit wieder herein kommt. Aber auch Hausverwaltungen verwenden Ex-Sepa zur Nebenkostenabrechnung unter Excel.

Jedem, dem der kleine Obulus im Gegenwert von 2 Maß Bier mit Breze auf dem Oktoberfest für die Programmierung zu hoch ist, empfehle ich, selbst ein Programm zu erstellen. Im Netz findet sich die umfangreiche Format-externSpezifikation von Sepa, welche ich natürlich in Ex-Sepa umgesetzt habe. Dazu wünsche ich natürlich viel Erfolg.

Versionsverfolgung und Dokumentation

Selbstverständlich können Sie die Änderungen im Programm anhand der Versionsliste jederzeit einsehen. Hier wird jede noch so kleine Änderung dokumentiert.

Fragen und Bestellung

Bei Fragen zum Programm, welche noch nicht unter FAQ beantwortet wurden, schicken Sie mir einfach eine eMail (siehe Impressum). Im Downloadbereich können Sie sich vorab die kostenlose Demo-Version von ex-sepa für ausgiebige Tests herunterladen.

Mit dem Bestellformular kann das Programm anschließend sofort bestellt werden.

Untermenü

Aktuelles 

Ex-Sepa Lizenz

kostenpflichtig bestellen !


Format Sepa 3.0

Ab Nov. 2016 trat die neue Spezifikation 3.0 von Sepa in Kraft. Das aktuelle Update von Ex-Sepa können sich Kunden im Download Bereich kostenlos herunterladen. Die Banken werden aber noch einige Jahre das alte Format unterstützen, so dass keine Eile angebracht ist.

Nach den Tests schalten Sie das Programm wie üblich für bis zu 99.999 Datensätze mit dem vorhandenen Schlüssel frei. Zur Übernahme der Stammdaten bitte die Update Funktion oben rechts in Ex-Sepa verwenden.

Selbstverständlich haben Kunden beim Kauf einer Lizenz vollen 24h eMail Support auf alle Fragen, wobei diese meistens innerhalb von zwölf Stunden von mir beantwortet werden. Telefonische Anfragen bitte erst nach 18:00 Uhr.

Format Sepa 3.0

Ab Nov. 2016 trat die neue Spezifikation von Sepa in Kraft. Selbstverständlich gibt es bereits ein Update von Ex-Sepa für dieses neue Format. Kunden können sich im Download Bereich kostenlos die aktuelle Version von Ex-Sepa herunterladen. Die Banken werden aber noch einige Jahre das alte Format unterstützen, so dass keine Eile angebracht ist.

Nach den Tests können Sie das Programm wie üblich für bis zu 99.999 Datensätze mit dem alten Schlüssel freischalten.

Neukunden haben Kauf einer Lizenz selbstverständlich vollen eMail Support auf alle Fragen, wobei diese meistens innerhalb von zwölf Stunden beantwortet werden, meistens bin ich aber noch schneller. Telefonische Anfragen bitte erst nach 18:00 Uhr.

Zum Bestellformular (https)


oo-Sepa

Die angepasste Version für OpenOffice bzw. LibreOffice (beide ab Version 4.xx) finden Sie unter Externer Linkwww.oo-sepa.de und wird regelmäßig aktualisiert.

Ex-Sepa läuft leider aufgrund der mangelnden Kompatibilität des VBA Codes nicht unter OpenOffice.

SEPA mit Access

Ab sofort sind die Klassenmodule mit einer einfach zu bedienenden VBA-Schnittstelle zu Ihren eigenen Access-Abfragetabellen erhältlich. Eine DLL-Version ist in Arbeit. Laden Sie sich einfach die SEPA Demo Datenbank für Access zum testen herunter. Auf Wunsch kann ich das Programm gegen Erstattung des Arbeitsaufwandes auch für Sie jederzeit in Ihre Access-Datenbank integrieren.

Selbstverständlich ist es aber auch weiterhin möglich, die vergleichsweise günstige Ex-Sepa Lizenz ohne Mehrkosten in Ihre Access-Anwendung zu integrieren. Eine ausführliche Anleitung und ein Access-Beispiel finden Sie unter Access-Library für Sepa.

Powered by RoRu | Validiere (X)html | Validiere css | Login

***