Das Excel-Programm Ex-Sepa

Hier im Download-Bereich können Sie sich nun die kostenlose Excel-Demo von Ex-Sepa herunterladen. Eine Anleitung für die Integration in Access finden Sie im Access-Beispiel. Es ist keine Installation nötig, nur die ZIP-Datei in ein gemeinsames Verzeichnis entpacken, die aktuelle BLZ-Datei der deutschen Bundesbank dazu kopieren und loslegen. Die Ausführung von Makros muss natürlich in Excel erlaubt sein. Die Demo-Version von EX-SEPA ist kostenlos und lediglich auf 7 Datensätze beschränkt. Nach Freischaltung über einen Schlüssel können bis zu 99.999 Datensätze abgearbeitet werden. Haben Sie nun EX-SEPA ausgiebig getestet und waren wider Erwarten nicht zufrieden, so können Sie durch Löschen der Excel-Datei alles rückstandsfrei von Ihrem Rechner entfernen. Keine versteckten Dateien auf dem Rechner oder tägliche Internet-Logs auf dem Firmen-Server der Mirbewerber. Eine Deinstallation ist somit nicht nötig! Der Datenschutz ist mir sehr wichtig.

Die von Ex-Sepa erzeugte SEPA-Datei entspricht der aktuellsten "Spezifikation der Datenformate", Final Version [1] und entspricht der Norm ISO 20022 Payments.

Ex-Sepa ab Version 1.03.23 entspricht zudem den schweizer Implementation Guidelines [3], mit welcher auch Zahlungen in schweizer Franken möglich sind (ESR bzw. CH01 und Ausland Sepa). Bei Verwendung bitte um Rücksprache.

Getestet wurden die erzeugten Sepa-Dateien durch Import in folgende Programme bzw. Online-Portale der jeweis neuesten Version:

Mit einem Lizenzschlüssel können Sie Ex-Sepa für bis zu 99.999 Datensätzen freischalten  (Ihre Bank kann die Anzahl jedoch zur Annahme beschränken). Einschlägige Kunden benutzen schon über Jahre hinweg Ex-Sepa (siehe Referenzen). Für Entwickler von Access-Anwendungen ist auch eine SEPA-Klassenbibliothek im Source erhältlich.

Weitere Fragen zum Programm können natürlich jederzeit per E-Mail oder ab 18:00 Uhr per Telefon gestellt werden (siehe Impressum links unter dem Menü. Im Impressum  sind auch im Gegensatz zu den Angaben bei manchen Mitbewerbern meine vollständigen Daten wie Namen, Anschrift, Umsatz-Steuernummer, Telefon usw. zu finden).


[1]Die deutsche Kreditwirtschaft (2019): "Version 3.3 der Anlage 3 des DFÜ-Abkommens, gültig ab 17. November 2019"
URL: https://www.ebics.de/de/datenformate (23.02.2020).

[2]UniCredit Bank AG (08.2019): "Formate"
URL: https://www.hypovereinsbank.de/content/dam/hypovereinsbank/unternehmen/pdf/Downloadcenter/SEPA_ZvFormate_de.pdf (23.02.2020).

[3]SIX Interbank Clearing AG (30.06.2013): "ISO 20022Payments; Schweizer Implementation Guidelines für Kunde-an-Bank-Meldungen für SEPA-Lastschriften"
URL: https://wiki.xmldation.com/Support/SIX (27.07.2014).